Zucchini-Schiffchen

Low Carb – der Ernährungstrend der letzten beiden Jahre. Aber mal ganz ehrlich, so toll das Ganze auch sein soll, ich kann einfach nicht ohne mein Brot. Mit fehlt einfach etwas, wenn ich zum Abend keinen Bissen in frische, knackige Kruste machen kann. Auch so kann ich partout nicht auf meine Nudeln, Reis oder Kartoffeln verzichten. Mein Magen merkt, wenn ich ihm all das vorenthalten will. Und dann beschwert er sich. Das kann ich einfach nicht machen.

Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe bisher nur sehr, sehr wenige Gerichte gefunden, die eine volle Mahlzeit darstellen und gleichzeitig ohne die bösen Kohlenhydrate auskommen. Wenn ihr zum Abend aber doch mal carb-technisch etwas kürzer treten wollt (macht zumindest für den morgen einen flachen, unaufgeblähten Bauch), dann habe ich ein Rezept, dass super schmeckt und auch satt macht (mich vor allem). Und das ohne, dass ich danach noch das Verlangen nach leckerem Vollkornbrot verspüre.

Weiterlesen