Geburtstags-Spezial: Erdbeerbuttercremetorte und Bananen-Schoko-Muffins

Habt ihr es schon mitbekommen? Die Medienmädchen haben die 500er Marke auf Instagram geknackt! Außerdem feierte unser Blog vor einigen Tagen Dreimonatiges und zusätzlich freuen wir uns seit der letzten Woche über 60+ Follower! Ihr seht, bei uns findet sich immer ein Grund zu feiern! Und zum Feiern gehört natürlich lecker Kuchen wie die Sahne auf die Erdbeeren. Also immer ein Grund da, neue Torten und Kuchen zu backen und natürlich auch zu vernaschen.

An dieser Stelle natürlich ein großes Dankeschön an alle, die sich für unseren kleinen Medienmädchenblog interessieren, unsere Beiträge lesen, liken und kommentieren! Vor drei Monaten haben wir vollkommen planlos dieses Projekt gestartet und gehofft, dass unsere Idee, Medien und Essen zu verbinden, nicht vollkommen gegen den Baum fährt. Aber wir haben so viel Spaß daran gefunden, für euch zu schreiben und zu kochen und wir freuen uns über jeden View wie ein kleines Kind. So, Schluss nun mit tränenreichen Reden, jetzt geht’s wieder um das Wichtigste: Essen.

Bananenmuffins3

Weiterlesen

Zartbitter-Brownie-Cake

Es ist ziemlich lange her, dass ich mal wieder eines meiner Backexperimente durchführen konnte. Warum Experiment? Weil ich es mir in letzter Zeit irgendwie zur Maßgabe gemacht habe, so wenig Zucker wie möglich für Kuchen, Muffin und Co. zu verwenden. Nur blöd, dass Zucker mit der Hauptverantwortliche für einen leckeren Kuchen ist. Zu meinem persönlichen Forschungsexperiment trägt leider nicht dazu bei, dass sich die liebe bebackte Familie mit leicht umschreibenden Worten über den fehlenden Zucker beschwert und doch lieber zur Alternative aus dem Bäckerladen greift. Da muss auch ich zugeben, Kuchen wird eben erst durch seine Süße zu einem kleinen Treat.

brownie3

Weiterlesen