Header_TV_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_blog

Traumpaare aus der Serienwelt // Die Psyche eines Fangirls

Ich bin ein Shipper und ich stehe dazu. In meinem Freundeskreis ist das kein Geheimnis und auch die Leute, die mich neu kennenlernen, erkennen das ziemlich schnell. Erst vor kurzem brachte es ein Kumpel beim obligatorischen Serien-Auswerten auf den Punkt, als er mich fragte: „Sag mal, du brauchst aber immer irgendein Pärchen zum Anschmachten, oder?“ Dabei hatte ich lediglich gesagt, dass ich die Chemie zwischen Norma und Romero aus Bates Motel liebte – tze! Na gut, er hatte recht. Sehr sogar. Mein Freund hätte nur nicht sofort eifrig nickend und in High-Five-Manier beipflichten müssen.

traumpaare_tv_medienmädchen

Weiterlesen

Header_TV_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_blog

Der Serien-Herbst: Das erwartet uns im Oktober!

Fast alle in meinem Umfeld hypen den Herbst, was mir als Sommerkind schlicht suspekt ist. Natürlich verstehe ich die Freude über Features wie Flauschsocken, Tee trinken, Yankee Candles in abstrusen Duftrichtungen und Lush-Schaumbäder. Aber der Herbst ist der Vorbote vom Winter und es wird bald so kalt sein, dass mich auch zehn Pumpkin Spice Latte nicht mehr aufwärmen können, zu denen die Tutorials in dieser Jahreszeit bekanntlich aus dem Boden sprießen. Mir fällt nur eine Sache ein, die an dem ganzen Herbst-Brimborium und den fallenden Temperaturen wirklich positiv ist: Serien! Jene, die im Oktober zurückkommen und uns Folge für Folge durch die tristen Wochen tragen! Endlich ist es wieder legitim, den ganzen Tag im Bett zu liegen und keinen Fuß vor die Tür zu setzen. Andere planen ihren Urlaub, ich plane meinen Serien-Herbst. Also holt euch einen Pumpkin Spice Latte oder ein anderes fancy Getränk und los geht’s!

Weiterlesen