Header_Books_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_Medien_blog

Fictional Bookish Girl Squad Book Tag

Jess hat mich vor einer Weile getaggt und ich glaube, mir ist noch nie so ein cooler Book Tag untergekommen – wie toll wäre es bitte, mit seinen liebsten Protagonistinnen aus den verschiedenen Buchwelten befreundet zu sein?

girl_squad_book_tag Weiterlesen

Werbeanzeigen

Detox? Drei Rezepte rund um den grünen Trend

Im Rahmen der „Grünen Challenge“ auf Lovelybooks.de habe ich mich mal intensiv mit meiner Ernährung auseinandergesetzt. So schlecht ist die ja nun nicht. Aber ich merke selbst, wie viel Einfluss eine gesunde Ernährungsweise auf alle anderen Lebensbereiche ausübt und wie meine manchmal schwankt. Außerdem greife ich immer auf die altbewährten Rezepte zurück und probiere viel weniger Neues aus. Auch wenn ich mich im vergangenen Monat erstmal so richtig mit Detox und was dazugehört beschäftigt habe, werde ich ein paar Tage grün-pur doch erst nach meinem Praktikum in Angriff nehmen. Was mich aber nicht davon abgehalten hat, einige Rezepte auszuprobieren. Ein paar Gaumenfreuden, die mich überzeugen konnten, gibt es heute.

LC_Kochbuecher_Detox_Vegan_Rezepte_Medienmaedchen

Weiterlesen

Medienmädchen_blog_books_film_tv_food_tipps_fun

Die Jahresfavoriten der Medienmädchen

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und es wird Zeit, das Ganze medientechnisch Revue passieren zu lassen. Bevor wir also den Tequila für morgen kalt stellen, Leckereien vorbereiten und uns mental auf den Rutsch ins neue Jahr vorbereiten – wahlweise unsere Neujahrsvorsätze und Bucket Lists aktualisieren – küren wir die Highlights der letzten Monate. Hier kommen unsere Jahresfavoriten!

Clarke

Weiterlesen

Header_TV_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_blog

Must-Watch: Sense8

Wir sind immer auf der Suche. Immer auf der Suche nach neuen, das Leben verändernden Serien, die wir am Wochenende durchsuchten, die einfach Spaß machen, fesseln, interessante Handlungen stricken und in andere Welten entführen. Das ist unser Ding, dafür bin ich dankbar. Gemeinsam haben wir schon einige Koryphäen für uns entdeckt, aber auch Flops gekürt. Manche Serien sind so spannend, dass ich sie nicht alleine gucken kann. Alleine lasse ich mich gerne berieseln, mache dies und das während Wiederholungen meiner Favoriten laufen und freue mich auf neue Folgen meiner Lieblingsserien. Vor den Weihnachtsferien, die man gut mit Netflix und Co. verbringen kann, gibt es einen neuen Serien-Tipp von mir: Sense8. Ein paar Monate trage ich diese Empfehlung nun schon mit mir herum, aber mein Herz war eine kleine Weile platt nach der ersten Staffel – zu verwirrt war ich, zu beeindruckt, auch wenn ich das nie zugegeben hätte. Es war eine schleichende Liebe, ist mir nun klar.

Weiterlesen

Medienmädchen_blog_books_film_tv_food_tipps_fun

Last-Minute-XXL-Gift-Guide à la Medienmädchen

Ich höre weder Weihnachtslieder noch trage ich Weihnachtspullis oder verwandle die Wohnung mit Weihnachtsschmuck. Manche würden mich wohl als Grinch bezeichnen. Nur zu. Jeden Dezember nimmt mein Konsum an weißem Glühwein also ungeahnte Ausmaße an, denn irgendwie muss man das Ganze ja überleben. Ich meide die volle Innenstadt, raufe mir die Haare wegen Geschenkideen, balanciere zwischen Müdigkeit und Stress, Stress, Stress. Aber ich freue mich auch darauf, nachhause zu fahren, meine Familie zu sehen und mit Papa die Augen zu verdrehen, wenn Mama die Michael Bublé Weihnachts-CD einlegt. Auch der Gedanke an das Essen lässt mich durchhalten und ich bete jeden Abend, dass es am zweiten Weihnachtsfeiertag die Möglichkeit gibt, Steak zu bestellen! (Edit: Gibt es nicht. Na toll.)

Bis Weihnachten über uns hinwegrauscht, haben wir noch ein paar Tage – und wenn ihr so seid wie ich, dann braucht ihr noch ein paar Geschenke. Deswegen gibt es heute einen Last-Minute-XXL-Gift-Guide á la Medienmädchen – das wohl Weihnachtlichste, was ich diesen Dezember außer Glühwein trinken getan habe. Der nachfolgende Text enthält übrigens keine Affiliate Links (haha, das wollte ich kurz klarstellen, eh es richtig losgeht!).


Weiterlesen

Header_Books_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_Medien_blog

Rezension: BookElements – Die Magie zwischen den Zeilen von Stefanie Hasse

Das Lesen stellt zuweilen seltsame Dinge mit einem an. Wir hoffen auf einen Brief aus Hogwarts, schreiben mitunter Fanfictions zu Lieblingscharakteren und malen uns noch über die letzte Seite hinaus alles bis ins kleinste Detail aus. Loslassen kann schwer sein. Manchmal stellt man sich sogar kurz vor, wie es wohl wäre, wenn Buchfiguren im echten Leben unseren Weg kreuzen würden. Tja, was soll ich sagen? Gegen ein Date mit William Herondale hätte ich gewiss nichts einzuwenden. In der Reihe BookElements passiert genau das – beliebte Charaktere werden aus ihren Geschichten herausgelesen und laufen frei herum! Na, da bin ich doch dabei!

BookElements Stefanie Hasse Rezension Medienmädchenblog

Weiterlesen

Für Vielbeschäftigte und Genießer: Ofengemüse

Etwas in den Ofen zu schieben, ist für mich an manchen Tages ein wahres Highlight. Denn es erleichtert mir den Alltag ungemein! In der Zeit, in der das Essen im Ofen gart, hat man nämlich die Freiheit, andere wichtige Angelegenheiten in Angriff zu nehmen – beispielsweise eine Totalsanierung an sich selbst durchzuführen, ein gutes Buch weiterzulesen oder eine Serie anzusehen. Im Sommer waren meine Ei-Muffins für mich die absolute Offenbarung, aber so wie die Jahreszeiten wechseln, tun das mitunter auch meine liebsten Speisen aus dem Ofen.  Das Besondere am heutigen Rezept? Wir erhalten alle unsere Portion Gemüse und es schmeckt auch noch richtig lecker! Weil man die Abwehrkräfte ohnehin täglich stärken sollte, die Inspiration manchmal abhanden kommt und wir doch eigentlich alle gerne etwas in den Ofen schieben, teile ich heute das easypopeasy Rezept für Ofengemüse mit euch!

Ofengemüse_Rezept_Food_Teller_Medienmädchen

Weiterlesen

Header_Film_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_blog

Kinoreview: Black Mass (OV)

Wenn ich an Johnny Depp denke, dann fallen mir zuerst ein betrunkener Pirat, ein verwegenes Äußeres und schließlich eine der schlimmsten Promi-Trennungen in meinem jungen Leben ein. Ich denke an Streifen wie Fear and Loathing in Las Vegas oder Blow. Und frage mich, wie alt seine Tochter jetzt ist, wieso DiCaprio und er noch immer auf den Oscar warten und ob diese Ehe mit Amber Heard wohl halten wird. Ja, wenn ich einmal an ihn denke, dann schon für mehrere Sekunden. Johnny Depp schlüpft seit mehr als zwei Jahrzehnten in die skurillsten Rollen und unterhält uns damit prächtig – Alptraum-Potenzial entwickelt er als Verbrecher in Black Mass.

Weiterlesen

Header_Film_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_blog

Kinoreview: Der Marsianer – Rettet Mark Watney 3D

Lasst uns ehrlich sein: wir alle würden allein auf dem Mars planlos verrecken! Ob wir nun den gleichnamigen Roman von Andy Weir gelesen haben, in welchem die Berechnungen zum Kartoffelanbau ausführlicher beschrieben sind, oder Botanik in Kombination mit Luft- und Raumfahrttechnik studiert hätten. Die Ehre, auf dem roten Planeten zu überleben, gebührt wenn überhaupt Matt Damon. Da die Chancen sehr gering sind, dass wir in unserer verbliebenen Lebenszeit selbst über den Mars hüpfen, bietet es sich geradezu an, ins Kino zu gehen und Marsluft zu schnuppern.

Weiterlesen

Header_Books_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_Medien_blog

Montagsfrage: Gehypte, von mir ignorierte Bücher

Manchmal tut es gut, gewisse Dinge zu ignorieren. Den Staub im Zimmer, die Ebbe auf dem Konto … oder die Bestsellerlisten, deren Zusammenstellung mir manchmal nicht ganz klar ist. Okay, doch, die Kassenschlager werden präsentiert, eben Bücher mit besonders hohen Verkaufszahlen, nur leider geht das nicht konform mit literarischer Qualität. Natürlich lasse auch ich mich zuweilen und besonders seit unserer Präsenz auf Instagram hier und da anfixen – allerdings schwimme ich nicht auf jeder Welle mit. Deswegen folgt heute die Liste mit gehypten, aber von mir ignorierten Büchern.

Montagsfrage_Medienmädchen_books_medienmaedchenblog_medienblog_foodblog

Weiterlesen