Header_Books_Medienmädchen_Medienmaedchenblog_Medien_blog

Montagsfrage: Bücher in Originalsprache lesen

Oh, ich kann und ich werde! Ganz spontan fiel mir nämlich nur eine Reihe ein, die ich – Asche auf mein Haupt – noch nicht komplett in Originalsprache gelesen habe, obwohl ich es doch seit Ewigkeiten tun möchte und zwar: Harry Potter. Den ersten Teil habe ich mir vor Jahren im Urlaub gekauft, als ich an Tag 6 von 14 bereits alle Bücher ausgelesen hatte (grauenvolles Gefühl, falsch zu kalkulieren!) und den siebten Teil kaufte ich mir sofort nach Erscheinen, weil ich nicht länger auf die deutsche Ausgabe warten konnte. Damit beließ ich es dann aber und verlor mein Anliegen aus den Augen. Bis vor zwei Wochen! Über Instagram fielen mir die neuen Cover der 2014 veröffentlichten, englischen Harry Potter Bände auf. Ich bin ja nicht unbedingt ein Taschenbuch-Fan, aber Gott, sind die schön!

Weiterlesen